ZAČÁTKYNÁVODYOOPDOKUMENTACE

Objektorientierte Programmierung in PHP

Objektorientierte Programmierung (kurz: OOP) ist ein Programmierparadigma, das die Entwicklungsarbeit erheblich vereinfacht.

Die Hauptvorteile von OOP sind die Aufteilung des Codes in einzelne Teile (Objekte und Methoden), die leicht zwischen Projekten übertragen werden können (Abstraktion und Kapselung), um wiederverwendbare Anwendungen zu erstellen. Mit OOP werden auch zum ersten Mal neue Techniken wie Vererbung und Polymorphismus eingeführt.

Dieser gesamte Abschnitt der Website beschreibt ausführlich die Vorteile der OOP-Entwicklung. Sie werden bald feststellen, dass OOP zwar auch seine Probleme hat, aber eigentlich die beste Methode ist, um etwas zu entwickeln, wenn Ihnen die Wiederverwendbarkeit von Code und die langfristige Unterstützung für bereits geschriebene Anwendungen wichtig sind.

Entwurfsmuster
4
Wenn Sie schon lange programmieren, ist Ihnen sicher auch schon aufgefallen, dass sich ein Großteil des Codes und der Entwicklungsprinzipien immer wiederholen. Wenn es sich um geschlossene logische Probleme handelt, kann die Lösung dieser Teile der…
Reihe über OOP in PHP
14
Diese Serie führt Sie von den Grundlagen (was ist OOP) über die wichtigsten Merkmale und Vorteile von OOP bis hin zu fortgeschrittenen Methoden der OOP-Anwendung. Wir werden alle Optionen anhand von Beispielen aus der Praxis demonstrieren.