ZAČÁTKYNÁVODYOOPDOKUMENTACE
Anleitungen/
Arbeiten mit Dateien

File_get_contents

11. 09. 2019

Obsah článku

Die Funktion **file_get_contents** wird verwendet, um eine Datei zu lesen und ihren Inhalt in eine Variable zu schreiben. Diese Funktion ähnelt der Funktion include, aber im Gegensatz zu include kann sie entfernte Dateien im Internet abrufen und deren Inhalt über Variablen übertragen.

Muster

Beide Funktionen können verwendet werden, um eine lokale Datei von der Festplatte zu laden:

$news = file_get_contents('nachrichten.html');
echo 'Neueste Nachrichten:<br>' . $news;

Oder von einer entfernten URL:

$page = file_get_contents('https://www.google.com');
echo $page;

Beim Abrufen einer URL kann eine beliebige Adresse heruntergeladen und ihr Inhalt als Zeichenkette in einer Variablen abgerufen werden. Im Falle von HTML ist dies der Quellcode.

Die Seite wird nicht korrekt wiedergegeben

Das liegt daran, dass der HTML-Code genau so übergeben wird, wie er in der URL steht.

Wenn der Pfad zum Bild z.B. <img src="kocka.png"> lautet, dann kann es sein, dass diese Datei im Kontext unseres Servers nicht existiert, so dass wir den Pfad z.B. korrigieren müssen auf: <img src="https://server.cz/kocka.png">.

Jan Barášek   Více o autorovi

Autor článku pracuje jako seniorní vývojář a software architekt v Praze. Navrhuje a spravuje velké webové aplikace, které znáte a používáte. Od roku 2009 nabral bohaté zkušenosti, které tímto webem předává dál.

Rád vám pomůžu:

Související články

1.
5.